AUSBILDUNGSDATENBANK

ausbildung.jpg

youtube1.png
xing1.png
flickr.png
issuu1.png
twitter.png



MItgliederbereich VIS


newsticker

24.08.2016

1. Halbjahr 2016: Staat erzielt Über­schuss von 18,5 Milliarden Euro

Der Staat erzielte im ersten Halbjahr 2016 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) einen Finanzierungsüberschuss von 18,5 Milliarden Euro. Gemessen am...
Nachricht lesen ...
24.08.2016

Studie: Qualifikation bestimmt das Gehalt im Maschinenbau

Nicht das Alter ist maßgeblich für die Gehaltshöhe im Maschinenbau, sondern die Qualifikation. Dies ist ein Kernergebnis der neuen „Gehaltsstudie 2016 für Fach- und Führungskräfte“, die der...

Nachricht lesen ...
24.08.2016

Pellengahr: Gabriel muss bei CETA Kurs halten

Zu der Behauptung von Frank Bsirske, CETA (Comprehensive Economic Trade Agreement) sei in seiner derzeitigen Fassung nicht zustimmungsfähig, sagt INSM-Geschäftsführer Pellengahr:... Nachricht lesen ...
23.08.2016

DIHK-Hauptgeschäftsführer: „Das beste Europa ist das, das zusammenhält!“

Der angekündigte EU-Austritt Großbritanniens hat schon jetzt deutliche Auswirkungen auf das ökonomische Miteinander. DIHK-Hauptgeschäftsführer Wansleben schilderte die Lage im...
Nachricht lesen ...
23.08.2016

Leichter Exportrückgang bei Maschinen und Anlagen

Die Maschinen- und Anlagenbauer in Deutschland haben im ersten Halbjahr 2016 Maschinen im Wert von 76,7 Milliarden Euro exportiert. Das sind nominal 1,1 Prozent weniger als im Vorjahr...
Nachricht lesen ...

video Mathe-Wettbewerb


Tarifrunde 2016

komp_logo-falsche-zeit-fuer-hoehenfluege.jpg

Flüchtlinge rasch integrieren

581071_web_r_b_by_gerd_altmann_shapes_allsilhouettes.com_pixelio.de.jpg

Foto: Gerd Altmann/ pixelio.de





Schriftgröße
A A A

26.07.2016

M+E-Industrie in Hessen im Mai 2016

Entwicklung von Umsatz, Auftragseingängen und Beschäftigung in der hessischen M+E-Industrie

umsatzprozentklein.jpgAuch im Mai 2016 haben sich die Branchen der hessischen M+E-Industrie besser entwickelt als der Durchschnitt aller Industriezweige: Dabei hat sich allerdings der Rückgang beim Zukunftsindikator Auftragseingänge wegen der nunmehr wieder leicht rückläufigen Inlandsnachfrage weiter verstärkt. Gleichzeitig sind aber die M+E-Umsätze gegenüber dem Vorjahr wegen deutlicher Zuwächse beim Auslandsumsatz weiter gestiegen und auch die Beschäftigung hat ihr Wachstum fortgesetzt....mehr
15.07.2016

Projektpartner bedanken sich für Engagement bei den Physikdetektiven

Gutscheine und Zertifikate für TeilnehmerInnen der Hohen Landesschule Hanau

physikdetektive__hola.jpg


Es ist schon eine bewährte Tradition der Hohen Landesschule in Hanau, dass am letzten Schultag vor den Sommerferien besonders engagierte und erfolgreiche Schülerinnen und Schüler geehrt werden.

Foto: Schülerinnen und Schüler mit Lehrerin und Projektleiterin Kathrin Weidlich

Mit Büchergutscheinen und einem Zertifikat bedankten sich an diesem Tag auch die Projektpartner - die Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen des Arbeitgeberverbandes HESSENMETALL, die Kathinka-Platzhoff-Stiftung sowie die Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern - bei den beteiligten Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement bei den Physikdetektiven im Schuljahr 2015/16.

...mehr
08.07.2016

Der Hessische Mathematik-Wettbewerb – Die Siegerinnen und Sieger

PRESSEMITTEILUNG vom Hessisches Kultusministerium und HESSENMETALL

gruppenfoto.jpgWiesbaden/Frankfurt/Oberursel. Jedes Jahr im Dezember schreiben alle Achtklässler in Hessen die gleiche Klausur in Mathematik. Unter den 50.896 Schülerinnen und Schülern aus 512 Schulen qualifizierten sich in drei Runden jeweils sechs als die besten ihrer Schulform im Hessischen Mathematik-Wettbewerb. In Anerkennung dieser herausragenden Leistungen überreichte Kultusminister Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz Urkunden und Geldpreise. Im Anschluss informierte Gastgeber Rolls-Royce Deutschland Ltd & Co KG über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten im Werk Oberursel.

...mehr
07.07.2016

Dankeschön an Physikdetektive

Gutscheine und Urkunden an Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Schule in Hanau übergeben

komp_img_2453.jpg


Foto: Die Physikdetektive der Otto-Hahn-Schule mit Vertretern der IHK Hanau-Gelnhausen, Schlüchtern, der Kathinka-Platzhoff-Stiftung und dem Geschäftsführer der Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen Hans-Joachim Jungbluth


Mit Büchergutscheinen und einem Zertifikat bedankten sich die Projektpartner - die Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen des Arbeitgeberverbandes HESSENMETALL, die Kathinka-Platzhoff-Stiftung sowie die Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern - bei den Schülerinnen und Schülern der Otto-Hahn-Schule in für ihr Engagement bei den Physikdetektive im Schuljahr 2015/16.

...mehr
28.06.2016

HESSENMETALL auf der vocatium Rhein-Main 2016

Jungbluth: Messeangebot zeigt Vorteile und Karrierechancen durch eine duale Ausbildung in der Metall- und Elektro-Industrie

wp_20160627_001.jpg


HESSENMETALL beteiligt sich an der Fachmesse für Beruf und Studium vocatium Rhein Main 2016 mit einem Gemeinschaftsstand der Bezirksgruppen Offenbach und Osthessen sowie Rhein-Main-Taunus.

Foto: Der Gemeinschaftsstand der beiden Bezirksgruppen

"Immer weniger junge Menschen entscheiden sich für eine duale Ausbildung. Dehalb zeigen wir den Messebesuchern an unserem Stand die Vorteile und Karrierechancen durch eine duale Ausbildung in der Metall- und Elektro-Industrie", erläutert Hans-Joachim Jungbluth, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen, das Messeangebot von HESSENMETALL.

...mehr
21.06.2016

M+E Industrie in Hessen im April 2016

M+E-Industrie erholt sich / Umsatz legt um 1,3 Prozent zu / Beschäftigung bleibt stabil

umsatzklein.jpgFrankfurt am Main. Die für den Arbeitgeberverband Hessenmetall exklusive Konjunkturauswertung des Statistischen Landesamtes zeigt zur Freude der hessischen Metall- und Elektroindustrie im April insgesamt wieder Erholungstendenzen. Die Umsätze wuchsen nach der schwachen Entwicklung im ersten Quartal um 1,3 Prozent. Die Auftragslage konnte sich mit einem Rückgang von 1,6 Prozent auch im April noch nicht ganz erholen und bleibt hinter der starken zweistelligen Auftragsentwicklung der ersten beiden Monate zurück....mehr
09.06.2016

Werte und Compliance im Fußball - Was Unternehmen vom Sport lernen können

Sylvia Schenk, Transparency International, zu Gast beim M+E-Forum 2016 der Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen

img_2435.jpgWerte und Compliance im Fußball - Was Unternehmen vom Fußball lernen können lautete das Thema des Vortrages anlässlich des M+E-Forums 2016 der Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen. Gastrednerin Sylvia Schenk begeisterte die anwesenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Verwaltung mit ihrem hochinteressanten und lebendigen Vortrag.


Foto: Sylvia Schenk mit Vorstandsvorsitzenden Erwin Feldhaus (re.) und Hans-Joachim Jungbluth, Geshäftsführer der Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen

...mehr
09.06.2016

Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen wählt neuen Vorstand und ändert Satzung

Erwin Feldhaus, Geschäftsführer Röder Präzision GmbH, bleibt Vorstandsvorsitzender

img_2366.jpg

Foto: v.r.n.l.: Erwin Feldhaus, Simone Weinmang-Mann, Kirsten Schoder-Steinmüller, Dr. Volker Beck, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Hans-Joachim Jungbluth. Es fehlt der stellvertretende Vorsitzende Christof Zimmermann.


Offenbach. Auf der Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen am 8. Juni 2016 wählten die Vertreter der Mitgliedsunternehmen einen neuen Vorstand. Dabei wurde Erwin Feldhaus, Geschäftsführer der Röder Präzision GmbH in Egelsbach, in seinem Amt bestätigt. Zu seinem ersten Stellvertreter wurde Christof Zimmermann, Geschäftsführer GKN Driveline Deutschland GmbH in Offenbach, gewählt. Vorgänger Bernd Hetterscheidt, John Crane GmbH in Fulda, hatte sich nicht mehr zur Wahl gestellt. Kirsten Schoder-Steinmüller, Schoder GmbH in Langen, bleibt zweite stellvertretende Vorsitzende.

...mehr
Nächste Übersichtsseite